Kryolipolyse

Was ist Kryolipolyse?

Die Kryolipolyse ist ein Verfahren zur Fettreduktion bei denen unerw√ľnschte Fettpolster entfernt werden k√∂nnen. Das Prinzip beruht auf die kontrollierte K√ľhlung f√ľr eine lokale Fettreduktion an bestimmten K√∂rperregionen. Es bewirkt den Zelltod des subkutanen Fettgewebes ohne offensichtliche Sch√§den an der gegen√ľberliegenden Haut zu verursachen. Zudem wird ein spezielles Vlies auf die behandelnde K√∂rperregion aufgelegt, so dass die Haut und das Gewebe gesch√ľtzt werden.

Behandlungsdauer?

ca. 60 Minuten

Welche Körperzonen lassen sich behandeln?

Ober- und Unterbauch, H√ľften, Oberschenkel innen und au√üen, Oberarme, R√ľckenbereich, Waden, Po und m√§nnliche Fettbrust

Wieviele Behandlungen werden empfohlen?

Wieviele Behandlungen nötig sind entscheidet der Kunde selbst. Die Empfehlungen liegen bei 2-3 Behandlungen in den Abständen von 1-3 Monaten.

Kryolipolyse

Jetzt Termin vereinbaren

× Jetzt Terminvereinbaren!